[Left Icon]

Nicht gefunden: Teufelskanzel

[Right Icon]
Log
Hallo,
um 20:30 Uhr habe ich den Laacher See Cache gefunden.
Die Aufgaben konnten ohne große Probleme gelößt werden. (evtl. an der ersten Station gibt es eine kl. Unsicherheit) die sich aber, wenn überhaupt nötig, schnell klären läßt.
Da man im Cache die Koordinaten für die Teufelskanzel bekommt, und ich durch den schnellen Fund bestens Gestimmt war, versuchte ich die Teufelskanzel zu erreichen. Dies stellt auch kein Problem dar, gegen 21:00 Uhr stand ich in der unmittelbaren Cache Nähe.
Hier sollte man allerdings die Hinweise von Malamute unbedingt beachten.
Auf keinen Fall rate ich dazu bei beginnender Dunkelheit zu suchen.
Ich kletterte über eine Stunde mit Stirnlampe.
Ich muß auch unmittelbar in Cache Nähe gewesen sein, wahrscheinlich bin ich sogar drüber-gestolpert. Habe das Ding aber dennoch nicht gefunden.
Nach einer erfolglosen Stunde habe ich dann kurz nach 22:00 Uhr abgebrochen. Bei Dunkelheit ist es einfach zu gefährlich, insbesondere wenn man alleine unterwegs ist. Der teilweise vorhandene Bewuchs ist nicht fest verwurzelt und bei Nässe ist es hier mit Sicherheit sehr rutschig.
Trotzdem super Sache (oder gerade deswegen), und die erfolglose Suche ist nur ein weiterer Grund nochmals in diese tolle Gegend zu kommen.
Vielen Dank Malamute.

Gruß Smeagle und Darius der Labrador (der bei meiner Kletterpartie brav abgelegt zuschaute und wahrscheinlich den Verückten da oben nicht verstanden hat)

P.S. bei Tageslicht betrachtet halte ich es nicht für ausgeschlossen das das ganze dann doch einfacher ist als ich Dachte (wir werden sehen)

Cache:
GCId: GC5F6D
Owner: Jocky
Typ: mystery
D/T: 3.5/4.5
Land: Deutschland
Koordinaten : N 50° 00.000 E 007° 00.000
Gelegt: 02.06.2002
Status: ok
Erfahrung:
Gesucht: 05.06.2002